Diese Seite teilen :
Nachricht wurde gesendet, besten Dank.
Diese Site wurde für einen Zugang mit einem Computer optimiert.

Hans Jürg Zingg

Sein Gratistrack : uguet

Der Spoken word-Autor und -performer Hans Jürg Zingg ist in Thun aufge­wachsen und lebt seit 1967 in Rüegsauschachen. Während 35 Jahren wirkte er in der Stadt Bern als Gymnasiallehrer. Dabei hat er nicht nur Französisch und Deutsch unterrichtet, sondern auch Schultheater-Aufführungen geleitet und Stücke für diese Aufführungen verfasst. Daneben war er seit den Siebzigerjahren als Kabarettist, Liedermacher und Radio-Satiriker („Kaktus“) tätig. Seit 2012 ist Hans Jürg Zingg (Jahrgang 1944) in der Deutschschweiz als Poetry-Slammer unterwegs.

Zinggs Werk, das sich parallel zu seiner Arbeit als Lehrer entwickelte, umfasst Lieder, Satiren, Theaterstücke, Kolumnen, Übersetzungen und, neu, die Gedichtsammlung „my wörtersack – gedicht ir bäärner umgangsschpraach (spouken wöörd)“ (Pro Lyrica-Verlag, 2014).  Mit satirischer Verve hin­terfragen die Wörtersack-Texte unsere Alltagssprache und halten uns so einen liebevollen, aber scharfen Spiegel vor.